Aufbau der Kletterkurse

Individuell und flexibel sind die maßgeblichen Eigenschaften unserer Kletterkurse. Individualität und Flexibilität schließen aber auch eine gewisse Struktur und das Einhalten von Standards nicht aus.

Ablauf einer Kursbuchung

Vor jeder Kursbuchung sprechen wir mit den Kursteilnehmern die Inhalte des Kurses im Detail ab. Dabei wird auch der zeitliche Umfang für den Kurs fixiert.

Auch die Terminfindung wird vor Kursbuchung geklärt. Wir können in der Regel Kurse zu allen Tageszeiten und Wochentagen anbieten. Auch Wochenendkurse sind jederzeit möglich.

Aufbau eines Kletterkurses

Wir sind Fachübungsleiter im Sportklettern des Alpenvereins und halten daher die Standards der Alpenvereine ein. Das bedeutet, dass wir alle Standardkurse im Sinne der Alpenvereine abhalten und natürlich auch alle Kletterscheine ausstellen können.

Standardkurse sind die folgenden Kurse:

  • Anfängerkurs Top-Rope: Absolute Anfänger lernen in 6 Stunden das sichere Top-Rope klettern in künstlichen Kletteranlagen
  • Vorstiegskurs: Alle diejenigen, die schon erste Erfahrungen im Top-Rope-klettern haben, lernen in 6 Stunden das sichere Klettern im Vorstieg in künstlichen Kletteranlagen
  • Kombikurs: Absolute Anfänger lernen in 12 Stunden das sichere Klettern im Vorstieg in künstlichen Kletteranlagen
  • Von der Halle an den Fels: Alle diejenigen, die in der Halle schon sicher im Vorstieg klettern und sichern können, lernen in 6 Stunden das sichere Klettern im Sportklettergarten

Individuelle und flexible Kurse

Sehr viele Kletterer haben leider nie einen Kletterkurs besucht, sonder wurden mal von Freunden mitgenommen. Diese ersten Klettererfahrungen liegen vielleicht schon länger zurück und man ist sich nicht mehr ganz sicher. Das grobe Handling funktioniert vielleicht noch, doch die Sicherheit fehlt.

Für diese Kletterer wollen wir unsere individuellen und flexiblen Kletterkurse anbieten. Erzähle uns einfach, wo deiner Meinung nach die größten Defizite liegen und wir stimmen die Kursinhalte genau auf dich und deinen Kletterpartner ab.

Auch hier stellen wir dir bei erreichen der nötigen Standards gerne Alpenvereins-Kletterscheine aus.

zurück