Vorstiegskurs

Im Vorstiegskurs lernst du das sichere Klettern im Vorstieg. In sechs Kursstunden bringen wir dir alles bei, was du brauchst um in einer Kletterhalle oder im Klettergarten sicher und selbständig im Vorstieg klettern und sichern zu können.

Nächster Termin

Schreib uns einfach an und wir werden gemeinsam einen passenden Termin für deinen Kletterkurs finden. Da wir unsere Kurse bereits ab zwei Personen anbieten, können wir flexible Termine finden.

Kursinhalte Vorstiegskurs

Alle Kursleiter sind vom Alpenverein ausgebildete Übungsleiter. Der Vorstiegskurs wird nach aktuellen Alpenvereinsstandards gehalten und auf Wunsch werden Kletterscheine ausgestellt.

Im Vorstiegskurs werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Materialkunde
  • Wiederholung richtiges Einbinden
  • Umgang mit Sicherungsgeräten
  • Wiederholung Partnercheck
  • Sichern im Vorstieg
  • Sturz halten im Vorstieg
  • Richtiger Umgang mit Expressen
  • Klettern im Vorstieg
  • Fallübung im Vorstieg
  • Erste Klettertechniken
  • Umbau am Top (nur outdoor)

Leistungen

Im Vorstiegskurs sind folgende Leistungen enthalten:

  • Vom Alpenverein ausgebildeter Kursleiter
  • Kleinste Gruppen ab zwei Teilnehmer
  • Sechs Kursstunden an zwei Tagen
  • Flexible Kurstermine und flexible Hallenwahl
  • Gemeinsame Fahrt zum Klettergarten (nur outdoor)
  • Kletterschein „Vorstieg“

Preise

Unser Vorstiegskurse in Kleinstgruppen ab zwei Teilnehmer kostet 90 Euro pro Teilnehmer indoor bzw. 120 Euro outdoor.

Im Preis nicht inbegriffen sind die Halleneintritte (je nach Halle ca. 10 bis 17 Euro) und die Kosten für Leihschuhe (ca. 4 Euro)

Voraussetzungen

Der Vorstiegskurs ist ein Aufbaukurs und setzt bereits erste Erfahrungen im Top-Rope Klettern und Sichern voraus. Das heißt, erste Erfahrungen beim Sichern sowie Partnercheck und richtiger Umgang mit mindestens einem Sicherungsgerät sind erforderlich.

Wenn du das noch nicht kannst ist vielleicht einer unserer Anfängerkurse das Richtige für dich.

 

zurück